Google SEO Starter Guide 2018

Google überarbeitet seinen SEO Starter Guide

Google hat angekündigt, dass es die alte PDF-Version des SEO Starter Guide, der ursprünglich vor über neun Jahren im Jahr 2008 veröffentlicht wurde, mit einer neuen webbasierten Version des Leitfadens eingestellt hat.

Das letzte Mal, als Google diesen Leitfaden aktualisiert hat, war vor einigen Jahren.

Der neue Leitfaden führt die Webmaster Academy und die alte PDF-Datei des SEO Starter Guide in den neuen Ressourcenabschnitt ein. “Die aktualisierte Version baut auf dem zuvor verfügbaren Dokument auf und enthält zusätzliche Bereiche zur Notwendigkeit der Suchmaschinenoptimierung, zum Hinzufügen von strukturierten Datenmarkierungen (structured data) und zum Erstellen von Websites, die für Mobilgeräte optimiert sind”, so Google.

Für wen ist der neue Leitfaden interessant?

Dieser Leitfaden ist für Nutzer relevant, welche Inhaber von Online-Inhalten ist, diese verwalten, monetarisieren oder über die Google-Suche bewerben. Als Eigentümer eines wachsenden und erfolgreichen Unternehmens, als Webmaster diverser Websites, als SEO-Experte in einer Webagentur oder als Selfmade-SEO-Ninja ist dieser Leitfaden ebenfalls genau die richtige Lektüre für Sie.

Derzeit ist es auch in neun verschiedenen Sprachen verfügbar, darunter Englisch, Deutsch, Spanisch, Französisch, Italienisch, Japanisch, Portugiesisch, Russisch und Türkisch. Der neue SEO Guide kann nun online hier aufgerufen werden.

>>> Google SEO Starter Guide <<<

 

Mehr Know-How von UrbanDivision >>> Ihre Beratung hier